Unsere Leistungen

Kernkompetenzen

Unser Leistungsspektrum umfasst die gesamte Bandbreite der Straßen- und Verkehrsplanung.

Dieses schließt die Konzeptentwicklung ein, zu der Verkehrsuntersuchungen und Erhebungen zählen, und wir übernehmen die umfassende Betreuung der Planung bis hin zur Herstellung der Baumaßnahme. Alle Leistungen erfüllen wir aus einer Hand. Werfen Sie doch gerne einen Blick in unsere detaillierten Leistungsbeschreibungen.

Bei Leistungen aus Spezialgebieten, die nicht zu unserem Leistungsumfang zählen, bedienen wir uns zahlreicher Partner, um eine ganzheitliche Betreuung des Bauvorhabens sicherzustellen.

Bauüberwachung

Die ordnungsgemäße Ausführung von Bauarbeiten hat für uns eine große Bedeutung, denn die Qualität der Bauleistungen hat einen großen Einfluss auf die Kostenentwicklung und Bauzeit.

Unser Ziel ist es, durch erfahrene Mitarbeiter:innen, die an uns gestellten Anforderungen termingerecht, wirtschaftlich und in hoher Qualität zu erfüllen. Unser Leistungsspektrum umfasst die kompletten Ingenieurleistungen auf dem Gebiet der örtlichen Bauüberwachung und der Bauoberleitung für Ingenieurbauwerke und Verkehrsanlagen gemäß der HOAI.

Schmeck-Junker Ingenieurbüro macht Bauüberwachung und Straßenplanung in Hamburg

Darüber hinaus bieten wir folgende Leistungen an:

  • Aufstellen, Überwachen und Fortschreiben eines Zahlungsplanes
  • Aufstellen, Überwachen und Fortschreiben von differenzierten Zeit-, Kosten- oder Kapazitätsplänen
  • Koordination aller am Bauvorhaben mittelbar und unmittelbar beteiligten Leistungsträger
  • Koordination und Information von Anliegern, Einzelhändlern, Gewerbetreibenden
  • Koordination von öffentlichem Personen- und Nahverkehr
  • Berücksichtigung von Baumaßnahmen, die das betreute Bauvorhaben beeinflussen könnten.
Schmeck-Junker Ingenieurbüro Hamburg
  • Aufstellen, Überwachen und Fortschreiben eines Zahlungsplanes
  • Aufstellen, Überwachen und Fortschreiben von differenzierten Zeit-, Kosten- oder Kapazitätsplänen
  • Koordination aller am Bauvorhaben mittelbar und unmittelbar beteiligten Leistungsträger
  • Koordination und Information von Anliegern, Einzelhändlern, Gewerbetreibenden
  • Koordination von öffentlichem Personen- und Nahverkehr
  • Berücksichtigung von Baumaßnahmen, die das betreute Bauvorhaben beeinflussen könnten.

Erschließung

Schmeck-Junker Ingenieurbüro Erschließung von Grundstücken in Hamburg

Zur Erschließung eines neuen Wohn- bzw. Gewerbegebietes, eines einzelnen Bauvorhabens oder einer Anlage gehört nicht nur die Anbindung des Vorhabens an das öffentliche Straßenverkehrsnetz, sondern ebenso die Anbindung an das Ver- und Entsorgungsnetz sowie die Abwicklung der behördlichen Vorgaben.

Seit vielen Jahren betreuen wir private und öffentliche Bauherren bei den vielfältigen Aufgaben rund um Erschließungsmaßnahmen. Je nach vorliegenden Rahmenbedingungen übernehmen wir das Erstellen der Grundlagen für die Festlegung zukünftiger Straßenverkehrsflächen im Bebauungsplan, die Entwurfs- und Ausführungsplanung von Straßenverkehrsflächen und Leitungstrassen sowie die Bauüberwachung bei der späteren Herstellung.

Schmeck Junker Ingenieurgesellschaft mbH Hamburg
  • Einzelvorhaben z. B. Kinos, Einkaufszentren, Tankstellen, Hotels, Büros
  • Zusammenhängende Wohngebiete
  • Liegenschaftserschließungen
  • Gewerbegebiete
  • Verkehrstechnische Beratung z. B. Festlegen und Überprüfen von Stellplatzanlagen
  • Einzelvorhaben z. B. Kinos, Einkaufszentren, Tankstellen, Hotels, Büros
  • Zusammenhängende Wohngebiete
  • Liegenschaftserschließungen
  • Gewerbegebiete
  • Verkehrstechnische Beratung z. B. Festlegen und Überprüfen von Stellplatzanlagen

Gerade bei größeren Erschließungsprojekten gibt es viele an der Planung Beteiligte mit unterschiedlichen Anforderungen. In diesen Fällen übernehmen wir die Projektkoordinierung, um alle Belange berücksichtigen zu können. Zudem stellen wir Terminpläne auf und prüfen Schnittstellen mit anderen Planungen.

Gutachten

Verkehrsgutachten stehen am Anfang vieler Planvorhaben. Die Untersuchungsergebnisse bilden in der Regel die sowohl rechtliche als auch technische Grundlage für die anschließende Planung.

Zielsetzung unserer Verkehrsgutachten ist, bereits im Vorfeld der Planung die Bedürfnisse aller Verkehrsteilnehmer:innen zu analysieren und aus den gewonnenen Erkenntnissen Vorgaben für die weitere Planung abzuleiten. Durch die Prognose des zukünftigen Verkehrsaufkommens werden die verkehrlichen Auswirkungen auf die Planung aufgezeigt, dargestellt und Lösungen erarbeitet. Die Ergebnisse der Gutachten fließen frühzeitig als Basis in die weitere Planung ein, um künftig eine möglichst optimale Verkehrssituation sicherzustellen.

Schmeck-Junker Ingenieurbüro macht Verkehrsgutachten und Bebauungsplanverfahren

Darüber hinaus bieten wir folgende Leistungen an:

Schmeck Junker Ingenieurgesellschaft mbH Hamburg
  • Verkehrsanalysen
  • Gutachten für Bebauungsplanverfahren
  • Gutachten für Erschließungsplanungen
  • Verkehrskonzepte
  • Machbarkeitsanalyse
  • Schleppkurven
  • Verkehrsanalysen
  • Gutachten für Bebauungsplanverfahren
  • Gutachten für Erschließungsplanungen
  • Verkehrskonzepte
  • Machbarkeitsanalyse
  • Schleppkurven

Leitungsplanung

Schmeck-Junker Ingenieurbüro zuständig für Leitungs- und Trassenanweisungen in Hamburg

In der Zeit der schnellen Datenverbindung ist es erforderlich, eine leistungsfähige Infrastruktur für diesen Service bereitzustellen. In einem stark erschlossenen Ballungsraum, wie z. B. Hamburg, ist es eine Voraussetzung, für die Planung und Umsetzung von Bauvorhaben und Erschließungen, Kenntnisse über den im öffentlichen Grund vorhandenen Leitungsbestand zu erhalten.

Unsere Leistung besteht darin, den vorhandenen Fremdleitungsbestand zusammenzutragen, darzustellen und wenn erforderlich durch Suchgrabungen genauer zu erkunden. Für die provisorische bzw. endgültige Umlegung / Neuverlegung von Leitungen wird eine Trassenanweisung benötigt, bei deren Ausstellung wir Ihnen gerne behilflich sind.

Mit der Planung und Abstimmung von neuen Leitungstrassen sowie der Koordinierung und Überwachung von Leitungsumlegungen können wir unsere Unterstützung anbieten.

Schmeck Junker Ingenieurgesellschaft mbH Hamburg
  • Einholen und Darstellen des Fremdleitungsbestandes
  • Darstellen und Abstimmen von neuen Leitungstrassen
  • Koordinierung von Leitungsumlegungen
  • Organisation von Suchgrabungen
  • Einholen und Darstellen des Fremdleitungsbestandes
  • Darstellen und Abstimmen von neuen Leitungstrassen
  • Koordinierung von Leitungsumlegungen
  • Organisation von Suchgrabungen

Projektkoordinierung

Vor dem Hintergrund der geänderten Komplexität von Bauprojekten und der geringen zur Verfügung stehenden Ressourcen, wie Geldmittel und Fachkräfte, wird eine von außen gesteuerte Bündelung und Koordinierung immer wichtiger.

Ein Projekt kann nur dann zu einem optimalen Ziel führen, wenn die komplexen Problemstellungen gesamtheitlich betrachtet werden, so dass die konkurrierenden Projektziele, Termine – Kosten – Qualität, zu einem optimalen Gesamtresultat führen.
 
Zu unseren Handlungsbereichen gehören die:

  • Organisation
  • Koordination
  • Dokumentation

 
Damit sichern wir Ihnen:

  • Qualitäten und Quantitäten
  • Kosten und Finanzierung
  • Termine und Kapazitäten
Schmeck-Junker Ingenieurbüro Projektkoordination für große und kleine Straßenbauprojekte und Verkehrskoordination

Diese Leistungen bieten wir Ihnen an:

Schmeck Junker Ingenieurgesellschaft mbH Hamburg
  • Projektkoordination für alle Arten von Bauvorhaben des Tief-, Straßen- und Wasserbaus.
  • Erschließung von der Flächenfreimachung bis zur kompletten Fertigstellung aller öffentlichen und privaten Infrastrukturmaßnahmen
  • Ver- und Entsorgungsanlagen
  • Projektkoordination für alle Arten von Bauvorhaben des Tief-, Straßen- und Wasserbaus
  • Erschließung von der Flächenfreimachung bis zur kompletten Fertigstellung aller öffentlichen und privaten Infrastrukturmaßnahmen
  • Ver- und Entsorgungsanlagen

Radverkehrsplanung

Schmeck-Junker Ingenieurbüro Planung von Velorouten in Hamburg für die Mobilitätswende

Im Zusammenhang mit den Themen Mobilitätswende und Umweltschutz (Klimaneutralität) gewinnt das Fahrrad als Verkehrsmittel noch mehr Raum. Durch technische Neuerungen, wie leistungsstärkere E-Antriebe, wird der mögliche Bewegungs-Radius, auch für ältere Menschen, deutlich vergrößert. In den Städten und Gemeinden ist diese Entwicklung längst erkannt worden. Die Radverkehrsplanung ist bei jeder Maßnahme, nicht nur im Großraum, Bestandteil der Verkehrsplanung.

Zur Steigerung der Attraktivität ist es notwendig, dem Radfahrenden ein Angebot zur Verfügung zu stellen. In einer Angebotsplanung, die mit Verbänden, politischen Gremien und den Behörden diskutiert und abgestimmt wird, werden von SCHMECK · JUNKER Velorouten und Radverkehrsnetze konzipiert und umgesetzt.

Von der Konzeptfindung bis zur fertigen Ausführungsplanung gehört ein umfangreiches Planungspaket zu unseren Aufgaben:

Schmeck Junker Ingenieurgesellschaft mbH Hamburg
  • Mitwirken und Entwickeln der Planungshinweise für den Radverkehr der Freien und Hansestadt Hamburg
  • Aufstellen von Radverkehrskonzepten für Städte und Gemeinden
  • Erarbeiten, Planen und Umsetzen von übergeordneten Radverkehrsanlagen (Velorouten)
  • Ausarbeiten von Beschilderungskonzepten für die Routenführung
  • Planung von Radverkehrsanlagen bei komplexen Knoten- und Straßenplanungen
  • Mitwirken und Entwickeln der Planungshinweise für den Radverkehr der Freien und Hansestadt Hamburg
  • Aufstellen von Radverkehrskonzepten für Städte und Gemeinden
  • Erarbeiten, Planen und Umsetzen von übergeordneten Radverkehrsanlagen (Velorouten)
  • Ausarbeiten von Beschilderungskonzepten für die Routenführung
  • Planung von Radverkehrsanlagen bei komplexen Knoten- und Straßenplanungen

Verkehrsplanung

Schmeck-Junker Ingenieurbüro macht Bauüberwachung und koordiniert Baustellen-Umleitungen

Die Aufgabe der Verkehrsplanung ist es, eine optimale Aufteilung von Verkehrsräumen, unter Berücksichtigung aller Anforderungen der unterschiedlichen Verkehrsteilnehmenden, zu erreichen.

Für uns als Verkehrsplanende ist es immer wieder eine interessante Herausforderung, den Straßenraum so zu gestalten, dass die verschiedenen Gruppen von Verkehrsteilnehmenden (Radfahrende, zu Fuß Gehende, Kfz-Fahrende, öffentlicher Personennahverkehr) sicher und unter dem Aspekt der Wirtschaftlichkeit leistungsfähig geführt werden.

Zu unseren Planungs-Schwerpunkten auf dem Gebiet der Verkehrsplanung gehören:

Schmeck Junker Ingenieurgesellschaft mbH Hamburg
  • Neuen Straßen (Separation oder Mischverkehr)
  • Grundinstandsetzungen
  • Kreisverkehrsplätze
  • Platzgestaltungen
  • Radverkehrsanlagen
  • Fußgängerverkehrsanlagen (Barrierefreiheit)
  • Parkräume für den ruhenden Verkehr
  • Neuen Straßen (Separation oder Mischverkehr)
  • Grundinstandsetzungen
  • Kreisverkehrsplätzen
  • Platzgestaltungen
  • Radverkehrsanlagen
  • Fußgängerverkehrsanlagen (Barrierefreiheit)
  • Parkräumen für den ruhenden Verkehr

Erhebung

Als Grundlage der vielfältigen Planungsaufgaben dienen Verkehrszahlen aller Art. Durch Erhebungen an Knoten und Querschnitten, die nach dem Standard des Amtes für Verkehr und Straßenwesen der Behörde durchgeführt werden, können die relevanten Verkehrsmengen erfasst werden und als Basis z. B. für Leistungsfähigkeitsbetrachtungen im Rahmen von Verkehrsuntersuchungen anstehender Erschließungen dienen.

Neben der Gruppe der motorisierten Fahrzeuge, werden auch Radfahrende und zu Fuß Gehende bei Bedarf mit erhoben. Sonderzählungen, wie Schiffszählungen im Hamburger Hafen, Befragungen in öffentlichen Verkehrsmitteln oder an besonderen Orten, wie z. B. im St. Pauli Elbtunnel, werden von uns ebenfalls ausgeführt.

Schmeck-Junker Ingenieurbüro bietet Verkehrszählungen und Verkehrserhebungen aller Art an

Unsere Spezialität im Bereich der Verkehrserhebungen sind Kennzeichenerfassungen zur Ermittlung von Ziel-, Quell-, Durchgangs- und Binnenverkehren in festgelegten Untersuchungsgebieten. Unser Leistungsspektrum reicht hier von der Erhebung bis zur kompletten Auswertung. Auch besonders große Gebiete von über 20 km², wie z. B. der Hamburger Hafen, können von SCHMECK · JUNKER bearbeitet werden.

Schmeck Junker Ingenieurgesellschaft mbH Hamburg
  • Zählungen des motorisierten Fahrzeugverkehrs
  • Radfahrerzählungen
  • Fußgängerzählungen
  • Schiffszählungen
  • Fahrgastzählungen in öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Fahrgastzählungen und -befragungen in öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kennzeichenerhebungen
  • Zählungen des motorisierten Fahrzeugverkehrs
  • Radfahrerzählungen
  • Fußgängerzählungen
  • Schiffszählungen
  • Fahrgastzählungen in öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Fahrgastzählungen und -befragungen in öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Kennzeichenerhebungen

Verkehrsführung

Im heute hoch belasteten Straßennetz der Städte ist es von großer Bedeutung, den Verkehrsablauf durch Baumaßnahmen so gering wie möglich zu belasten. Durch eine umfassende Koordinierung des Bauablaufs sowie der Planung der optimalen Verkehrsführung während der Baumaßnahme, kann die Beeinträchtigung des Verkehrsablaufes so gering wie möglich gehalten werden.

In einem umfangreichen Abstimmungsprozess, mit den betroffenen Dienststellen und Verkehrsbetrieben, erarbeiten wir Verkehrszeichenpläne zur optimalen Führung aller beteiligten Verkehrsteilnehmenden. Durch die Optimierung des Bauablaufs kann der Eingriff in den Verkehrsablauf so gering wie möglich gehalten werden. Damit während des Bauablaufs keine Verzögerungen durch die Umschaltung von Lichtsignalanlagen entstehen, erfolgt die Bearbeitung der Schaltunterlagen ebenfalls im Vorwege.

Schmeck-Junker Ingenieurbüro für Verkehrsuntersuchungen und Bauphasenpläne

Das sind unsere Leistungen:

Schmeck Junker Ingenieurgesellschaft mbH Hamburg
  • Bauphasenpläne
  • Verkehrsführungs- und Verkehrszeichenpläne
  • Bauablauf- und Terminplanung
  • Umleitungspläne
  • LSA-Umschaltungen
  • Leistungsfähigkeitsüberprüfung
  • Bauphasenpläne
  • Verkehrsführungs- und Verkehrszeichenpläne
  • Bauablauf- und Terminplanung
  • Umleitungspläne
  • LSA-Umschaltungen
  • Leistungsfähigkeitsüberprüfung

Verkehrstechnik

Schmeck-Junker Ingenieurbüro zuständig für Leitungs- und Trassenanweisungen in Hamburg

Im hoch belasteten Straßenraum ist es erforderlich, durch den Einsatz von Technik, den Verkehrsablauf zu gewährleisten bzw. zu verbessern. Die optimale Nutzung der Verkehrstechnik im Straßenraum sowie der Einsatz verschiedener Instrumente zur Analyse und Prognose des Verkehrsablaufs führen zu einem ausgewogenen Miteinander von KFZ, ÖPNV, Radfahrende und zu Fuß Gehende.

Durch die technische Weiterentwicklung steht bei der Planung von Lichtsignalanlagen für die verkehrsabhängige Steuerung ein breites Spektrum von Modulen zur Verfügung, um die Anforderungen der einzelnen Verkehrsteilnehmenden zu berücksichtigen. Durch die Programmierung und Simulation verschiedener Verkehrsabläufe können wir Ihnen Wege aufzeigen, wie ein leistungsfähiger Ablauf für alle Verkehrsteilnehmende erreicht werden kann.

Die optimale Steuerung einer Lichtsignalanlage erhöht die Leistungsfähigkeit des Knotenpunktes und führt zu einer Konfliktreduzierung der Verkehrsteilnehmenden.

Zu den einzelnen Leistungsteilen gehören:

Schmeck Junker Ingenieurgesellschaft mbH Hamburg
  • Festzeitsteuerung
  • Verkehrsabhängige Steuerung jeweils für einfache und komplexe Knotenpunkte
  • Koordinierung von mehreren Lichtsignalanlagen und Straßenzügen
  • ÖPNV-Beeinflussung/Bevorrechtigung
  • Festzeitsteuerung
  • Verkehrsabhängige Steuerung jeweils für einfache und komplexe Knotenpunkte
  • Koordinierung von mehreren Lichtsignalanlagen und Straßenzügen
  • ÖPNV-Beeinflussung / Bevorrechtigung

Wasserwirtschaft

Zu den Aufgaben der Wasserwirtschaft gehört es, das auf den Siedlungs- und Verkehrsflächen anfallende Oberflächenwasser so zu bewirtschaften, dass diese Flächen vor Überflutungen und Vernässungen geschützt werden. Dabei berücksichtigen wir nicht nur die allgemein anerkannten Regeln der Technik, sondern auch das Prinzip der Nachhaltigkeit.

Eine nachhaltige Regenwasserbewirtschaftung beinhaltet für uns, neben ökologischen und hydrologischen Zielgrößen, auch die Betrachtung der ökonomischen Zwänge für die Bauherren unter Einhaltung aller rechtlichen Vorschriften.

Unsere qualifizierten Ingenieur:innen arbeiten sehr eng und effektiv mit den Genehmigungsbehörden der Oberen und Unteren Wasserbehörden zusammen, um einen reibungslosen Ablauf der Planungsleistungen zu gewährleisten.

Schmeck-Junker Ingenieurbüro zuständig für Wasserwirtschaft im Bereich Oberflächenwasser und Regenwasser

Unser Planungsspektrum umfasst u. a.:

Schmeck Junker Ingenieurgesellschaft mbH Hamburg
  • Rückhaltung von Niederschlagswasser
  • Versickerung von Niederschlagswasser
  • Reinigung und Ableitung von Niederschlagswasser
  • Regenwassernutzung
  • Entsiegelung von Flächen für einen naturnahen Umgang mit Regenwasser
  • Rückhaltung von Niederschlagswasser
  • Versickerung von Niederschlagswasser
  • Reinigung und Ableitung von Niederschlagswasser
  • Regenwassernutzung
  • Entsiegelung von Flächen für einen naturnahen Umgang mit Regenwasser